Die PlayStation ist bisher ein voller Erfolg. Das spiegelt sich nicht nur in den Verkaufszahlen der Hardware wieder, sondern nun auch in den Zahlen der abgesetzten Titel. Nach Sonys Schätzungen seien bereits 9,7 Millionen Spiele verkauft worden.

Die Konsole erschien in Amerika am 15. November, in Europa erst am 29. November und ist in Japan noch gar nicht erhältlich! Die Schätzung der Verkaufszahlen ergibt sich aus der Summe aller verkauften digitalen und physischen Spiele. Mit FIFA 14, Call of Duty: Ghosts und Battlefield 4 hatten die Käufer bereits drei absolute Toptitel zur Auswahl.

In der Regel liegt der Preis für ein Spiel bei knapp 65 €. Vom Release der PS4 profitieren übrigens auch die Spieler der alten Sony Konsolengeneration. Seit Veröffentlichung der Konsole sind die Spiele deutlich günstiger verkauft worden. FIFA 14 und Battlefield 4 sind bei Amazon bereits für knapp 50 € erhältlich.


PlayStation 4 Special

Dieser Artikel ist Teil unseres PlayStation 4 Specials

Alles rund um die Next-Gen Konsole aus dem Hause Sony. Die heißesten News, die neusten Games. Und dazu jeden Monat die Gratis Spiele für PS Plus Mitglieder.

Zum PlayStation 4 Special


Über den Autor

Daniel Schmidt