Bluetooth oder Airplay: Für viele Käufer ist das, besonders jetzt im Weihnachtsgeschäft, eine berechtigte Frage. Während die Preise für die Geräte weiter fallen und sich die Elektrofachmärkte mit Angeboten immer weiter unterbieten, hat der Verbraucher die Qual der Wahl. Eigentlich ein Luxusproblem, wären da nicht die teilweise großen Unterschiede in den Systemen.

Vorweg sei gesagt: Airplay und Bluetooth Lautsprecher sind nicht das Gleiche. Zwar wird Airplay ebenfalls über Bluetooth gestreamt, kann jedoch auch über W-Lan genutzt werden. Der Begriff stammt von Apple – der Konzern aus Cupertino entwickelte das Protokoll um verschiedene Komponenten miteinander zu verbinden.

Warum gerade Bluetooth Lautsprecher?

Bluetooth Lautsprecher bringen viele Vorteile mit sich: Besonders im Heinkino fällt die nervige Verkabelung der vielen Audiokabel endlich weg. Kabelkanäle und das Chaos hinter dem AV-Receiver gehören damit der Vergangenheit an. Ein passender Beitrag auf bluetooth-lautsprecher.org fasst alle Vorteile zusammen.

Und trotzdem: Komplett ohne Kabel kommt man am Ende nur bedingt aus! Die Geräte brauchen nämlich auch weiterhin Strom – Flexibel ist da nur ein Akkubetrieb. Die endgültige Kaufentscheidung hängt jedoch vor allem vom Preis ab: Nach oben hin sind mittlerweile kaum Grenzen gesetzt.Für die bekannten Marken scheinen Bluetooth Lautsprecher ein attraktives Geschäft zu sein: Mit Bose und JBL sind bereits zwei von vielen beliebten Markten in das neue Geschäft eingestiegen.

Auch wir haben uns bereits im Juli mit diesem Thema beschäftigt: Dort haben wir uns die „Big Jambox“ einmal genauer angeschaut. Dieses Gerät kann nicht über Bluetooth genutzt werden, sondern besitzt für klassische MP3-Player zusätzlich einen handelsüblichen 3,5mm-Klinken-Stereo-Eingang.

Was muss ich für ein gutes System investieren?

Preislich beginnen die Systeme bereits ab knapp zwanzig Euro. Allerdings sollte man dann nicht allzu erwarten. Oftmals erwartet einen dann billig verarbeitete Chinaware – Ausnahmen bestätigen zwar die Regel, für ein hochwertiges System sollte jedoch tiefer ins Portemonnaie gegriffen werden.

Hersteller Modell Amazon Preis
B & W Zeppelin Air 598,00 €
Boston Acoustics TVee Modell 30 588,00 €
Monster Clarity HD Model One 499,00 €
Sony RDPXA900IP 299,00 €
Bose SoundLink Bluetooth Speaker II 279,00 €
JBL Charge 119,00 €

Auf die Auflistung von System die weit über 1000 € liegen haben wir an dieser Stelle verzichtet. Allerdings macht allein dieser kleine Auszug bereits deutlich, zwischen welchen Preisunterschieden sich der Käufer entscheiden muss. Jedes der Geräte hat seinen Charme und seine Berechtigung - was kann sich der Käufer leisten und auf welche Features möchte er nicht verzichten?

Noch unsicher vor dem Kauf? Wenn das Internet und spezielle Ratgeberseiten nicht weiterhelfen, bleibt einem der Gang zum Händler wohl nicht erspart. Diese können dann am besten weiterhelfen und beraten – und zu Weihnachten vielleicht auch den ein oder anderen Rabatt anbieten!

Übrigens: Airplay „gegen“ Bluetooth Lautsprecher ist nicht die einzige Wahl – in unserem Guide vom Mai haben wir einmal Soundbars und 5.1 System verglichen.



Über den Autor

Daniel Schmidt