Noch gibt es nichts handfestes zum HTC One mini. Doch wenn selbst HTC eine Infografik mit dem Titel Little Things That Pack a Big Punch (Kleine Dinge, die eine große Menge leisten) herausbringt, spricht einiges dafür, dass es in Kürze soweit sein wird. Doch was kann das One mini alles?

In diverse Leaks hat man vor einiger Zeit von den möglichen Spezifikationen des neuen HTC One mini gehört. So zum Beispiel ein 720p-Display sowie einem QSD 400-Prozessor mit 1,4 GHz, 1 GB RAM sowie einem internen Speicher von 16GB. Leider ein wenig gering, doch Verarbeitung und Preis sprechen dann doch für sich. Laut Androidnext bekommt das mini, ebenso wie sein großer Bruder, Boomsound Boxen mit denen unglaublich guter Sound garantiert ist. Noch im Juli soll das Handy auf den Markt kommen.

HTC wird wohl scheinbar eine ähnliche Linie fahren, wie es Samsung bereits tut. Die Südkoreaner veröffentlichten zuletzt das Galaxy S4 Active sowie das Galaxy S4 Zoom. Die Tatsache, dass HTC eine Infografik heraus gebracht hat, scheint für sich selber zu sprechen. Das Release des neuen Smartphones scheint unmittelbar bevor zu stehen.

Ein kleiner Tipp am Rande: Eine HTC One mini Schutzhülle rentiert sich auf jeden Fall. Wer möchte denn böse Kratzer auf dem Handy haben? ;)

HTC One mini - Infografik



Über den Autor

Sebastian Siepmann