Pokern. Das Hobby immer mehr Deutscher. Kein Wunder, denn es  ist schnell zu erlernen, und wenn man es beherrscht, lässt sich davon sogar leben. Nicht zuletzt der deutsche Pius Heinz hat bewiesen, dass man mit viel Willenskraft in der Lage ist, vom Pokern reich zu werden.

Pokerschulen gibt es wie Sand am mehr. Da ist es nicht gerade einfach, die richtige zu finden. Eins ist klar: online muss es sein, denn wer hat schon Lust, sich stundenlang in schmierigen Hinterzimmern herum zu treiben, nur um die doch recht einfachen Regeln des Pokerns zu erlernen. Pokerstars zum Beispiel zeigt: Poker Regeln sind simpel.

Pokerstars bietet neben der Website, auf der schnell und einfach das Pokern erklärt wird ebenfalls eine App für iPhone und Android an. Egal ob im Zug, Flugzeug oder am Strand. Mit den mobile Angeboten von Pokerstars lernt man schnell und vor allem überall das Pokern. Die größte Pokerwebsite der Welt bietet in regelmäßigen Abständen Turniere an, die mit einem Preisgeld von mehreren Millionen Euro locken. Ausgespielt wird die Vorrunde online, das Finale häufig in großen Pokermetropolen wie in etwa Las Vegas.

Jedoch sind nicht nur Privatpersonen beim online Pokern bei Pokerstars zu finden. Auch große Sportler wie die deutsche Tennislegende Boris Becker oder Ronaldo verbringen ihre Freizeit gut und gerne mit dem Pokern auf Pokerstars.

Pokerstars ist einfach genau die richtige Seite, um schnell und richtig die Pokerregeln zu erlernen. Anschaulich erklärt und häufig mit Tricks der großen Pokerlegenden versehen, bietet Pokerstars das, was Anfänger suchen: eine erste Anlaufstelle, um endlich das Pokern zu beherrschen. Wenn man die richtige Seite findet, die Pokerstars eindeutig ist kann man sagen: Poker Regeln sind simpel.

[appbox appstore 515257559]



Über den Autor

Sebastian Siepmann