Das schon lang erwartete neue MMO von Blizzard wurde auf Grund von großen Problemen auf 2016 verschoben. Titan, Blizzards neues großes Next-Gen MMO wird wohl seit 2007 entwickelt und wurde nun auf Grund von großen Problemen in der Entwicklung noch einmal neu gestartet. Dieser Neustart des Projekts verschiebt natürlich das geplante Releasedatum von 2014 auf 2016. Außerdem hat man das Entwicklerteam gleich mitverringert, so wurden die vorher rund 100 Mann auf gut 30 reduziert.

Gegenüber Polygon hat Blizzard bestätigt, dass man umfangreiche Änderung im Design von Titan vornehmen wird.

Wir sind an einem Punkt angelangt, an dem wir große Änderung am Design und der Technologie des Spiels machen müssen. Wir nutzen diese Möglichkeit, um einige unserer Ressourcen auf andere Projekte zu übertragen, während das Kernteam die Technologie und Tools anpasst, um diese neuen Änderungen zu integrieren. Wir haben kein Datum für das MMO angekündigt.



Über den Autor

Michael Jachecki