Nordic Games - Publisher aus Wien und Vertreiber von Painkiller - meldet am gestrigen Mittwoch, dass Painkiller Hell & Damnation keine Altersfreigabe durch die USK erhalten wird. Zensierte Version erscheint im Januar.

Der neue Painkiller - Shooter der alten Schule wird in Deutschland nicht in der ursprünglichen Version zu haben sein. Die USK verweigert dem Game eine Altersfreigabe. Wie der Publisher Nordic Games gestern vermeldet, wolle man sich zunächst auf den weltweiten Start der Uncut Version am 31. Oktober konzentrieren und erst danach an einer zensierten deutschen Version sowie der Collector's Edition arbeiten.

Painkiller Hell & Damnation ist ein Shooter der alten Schule und Nachfolger des weltweit erfolgreichen Shooters Painkiller. In PKHD startet der Spieler eine nervenzerfetzende Jagd gegen Dämonen und andere Horrorgestalten.
Die deutsche Version ist für den 13. Januar geplant.

[toggle title="Trailer"][youtube id="KDcPTJDrYBw" width="600" height="350"][/toggle]



Über den Autor

Sebastian Siepmann