Noch gestern berichteten verschiedene Medien über einen Hackerangriff der Aktivistengruppe Anonymus auf Facebook. Dieser Angriff auf das weltgrößte Netzwerk sollte es komplett zerstören. ( wir berichteten )

Die in einem Video bestätigten Aussagen sind aber anscheinend nur Fakes, denn Anonymus selbst distanziert sich auf ihrem offiziellen Twitterprofil.

Darin heißt es:

TO PRESS: MEDIAS OF THE WORLD... STOP LYING! #OpFacebook is just ANOTHER FAKE! WE DONT "KILL" THE MESSENGER. THAT'S NOT OUR STYLE #Anonymous

Übersetzt:

An die Presse: Medien der Welt... Hört auf zu lügen! #OpFacebook ist nur ein weiterer Fake! Wie zerstören nicht den Kommunikator. Das ist nicht unser Stil. #Anonymus

Ob tatsächlich ein Angriff am 5. November auf Facebook passiert ist bisher unklar. Eine andere Gruppe hat sich zu diesem Video bisher nicht bekannt.



Über den Autor

Daniel Schmidt