Am Donnerstag wird Facebook wieder etwas Neues präsentieren. Das größte soziale Netzwerk hat an die Presse bereits Einladungen versendet. Diesmal wurde allerdings auch angekündigt worüber gesprochen wird. Bei der Keynote vom 15. Januar hielt sich Facebook bedeckt und kündigte das Event nur mit „Come and see what we’re building“ an.

Die Kollegen von allfacebook.de haben eine Änderung des Newsstreams bereits schon länger vermutet. Neben den zahlreichen Veränderung am Netzwerk, war der Newsstream die einzige Konstante, die, bis auf kleine Änderungen, sich in den Jahren nicht verändert hat.

Neben technischen Änderungen legen Webseitenbetreiber heutzutage immer mehr Wert auf eine gute Platzierung in verschiedenen Suchmaschinen. Die bringt nicht nur Besucher auf die Seite, sondern auch das Geld. Rankwatcher probiert dafür Tipps zu geben.

 

 

 

 

 



Über den Autor

Daniel Schmidt