Die Basketball-Simulation von 2k Sports, NBA® 2k13, hat in der ersten Woche einen neuen Rekord aufgestellt. In der ersten Woche nach Veröffentlichung des Spiels konnten bereits 49% Exemplare mehr verkauft werden.

2k Games gab diese erfreuliche Nachricht in einer Pressemitteilung bekannt. Grund für die zunehmende Beliebtheit des Titels ist der Bekanntheitsgrad der Marke NBA 2K weltweit. Auf internationalem Niveau kam es zu einer Steigerung von knapp 66%.

 “Die ersten Verkaufszahlen sind eine Bestätigung unserer großen Anstrengungen, in neue Dimensionen mit der Reihe vorzustoßen”, so Jason Argent, Vice President of Marketing bei 2K Sports. “Wir sind es unseren tollen Fans schuldig, den Titel jedes Jahr wieder zu verbessern, und genau das haben wir bei NBA 2K13 auch getan.”

In diesem Jahr lieferte kein geringerer als Jay Z den Soundtrack zum Spiel. Neu ist dieses Jahr aber auch die völlig neue Steuerung, die dem Spieler noch mehr Kontrolle als zuvor verleihen soll.

Nintendofans müssen sich noch gedulden: Die Wii Version erscheint am 19. Oktober 2012. Die Wii U-Version wird ab dem 30. November 2012 erhältlich sein, wenn der Verkauf der Konsole international beginnt.



Über den Autor

Daniel Schmidt