Inhalt des Films
5680 vor General Aladeen – die Geburtsstunde des korrupten Wüstenstaates Wadiya. Adamadeen geht im Garten Edenadeen eine sexuelle Verbindung mit Eveadeen ein. Daraus entspringt ihr Sohn Abrahamadeen, der sich auf die Suche nach einem Land begibt, das es wert ist, den Namen Wadiya zu tragen. Nach vielen stürmischen Jahren in der (fiktiven) afrikanischen Nation ist es Zeit für einen neuen despotischen Diktator: General Aladeen, der heutige glanzvolle Herrscher kommt zur Welt. Er entbindet sich selbst und hält direkt eine Aufsehen erregende Rede, in der er den Verrat der westlichen Nationen beklagt. Seit seiner Machtübernahme erfreuen sich die Bürger täglich an Aladeens Güte, den Staat, trotz seiner Überqualifikation, weiter zu führen. Ein Hoch auf Wadiya!

Filmkritik

Zu Der Diktator gibt es eigentlich kaum etwas zu sagen. Entweder man mag den Film, oder man mag ihn nicht. Dies hängt einfach damit zusammen, ob man Cohen mag, oder eben nicht. Der Film ist in sich eine vollkommen politisch unkorrekte Verfilmung des Lebens eines Despoten. Basierend auf "Zabibah and the King", dem Roman des gestürzten Saddam Hussein, birgt er doch hin und wieder einen Lacher, den man jedoch auch nur als solchen nachvollziehen kann, wenn man sich der Sache hin gibt, und nicht von vorne herein "Äh-ein-Cohen-Film" denkt.

Wer schwarzen Humor mag, wird Der Diktator lieben. Allein die Tatsache, dass der Film in Malaysia, Kasachstan, Tadschikistan und Turkmenistan verboten wurde, spricht Bände. Für politisch absolut korrekte ist der Film nicht zu empfehlen.

Meinung des Diktators, himself

Mein Film ist lustiger als die Gleichberechtigung für Frauen, genauso magenaufreibend wie eine UN-Resolution und noch komischer als einem Studenten dabei zuzuschauen, wie er sich selbst in Brand setzt. Der Besitz einer Kopie meines glorreichen und preisgekrönten Films bereitet mehr Freude als sich von Halle Berry Mandelöl auf das Gesäß reiben zu lassen, während Sie ihr bint al-sahn mit Ihrem mashloof stimulieren und… es kostet Sie erheblich weniger Geld.

Technische Daten:

Genre Originaltitel Land / Jahr Bildformat Tonformat / Sprache
Komödie The Dictator USA 2011 1.78-1; 2.35:1 Deutsch, Englisch, Türkisch – Dolby Digital 5.1

Verkaufsstart

Der Film ist bereits am 20. September im Handel erschienen. Jetzt schnell die DVD oder Blu-ray bei Amazon bestellen, und noch diese Woche in den Händen halten.



Über den Autor

Sebastian Siepmann