Schon fast traditionell bringt der September jedes Jahr einige neue Highlights auf den Markt. Dieses Mal zählen dazu besonders drei Sportspiele: „Pro Evolution Soccer 2013“, „FIFA 13“ und „F1 2012“. Fans dieser Spieler werden wohl tief in die Tasche greifen müssen: Zeitlich liegen die drei Titel für die Veröffentlichung nah beieinander. Konami’s „Pro Evolution Soccer 2013“ erscheint am 20. September, „F1 2012“ nur einen Tag später am 21. September, sowie „FIFA 13“ am 27. September.  Anspielbar ist davon bisher aber nur Pro-Evo. Nächste Woche wird sich das jedoch ändern. Dann erscheinen nämlich die spielbaren Demos zu den zwei Titeln. Die Rennsimulation „F1 2012“ erscheint in Europa für Xbox 360 ab dem 10. September. PC und PlayStation 3 folgen am 11. und 12. September. Die passende Demo zu „FIFA 13“ erscheint auf allen Plattformen ebenfalls am 11. September. Spielbar werden dann die Teams von Borussia Dortmund, Manchester City, Juventus Turin, AC Milan und Arsenal London sein. Schon den neuen TV -Spot gesehen?


FIFA Special

Dieser Artikel ist Teil unseres FIFA Specials

FIFA 18 ist der neue Titel von Publisher EA Sports. Es ist das erfolgreichste offiziell lizensierte Fußballspiel.

Zum FIFA Special


Über den Autor

Daniel Schmidt