Derzeit ist das soziale Netzwerk Facebook noch immer mit Abstand der Marktführer und die größte Community der Welt. Auch der Launch von Googles Projekt Google+ konnte das nicht ändern.

Trotzdem sind die Millionen registrierten User mit dem Ableger von Google zufriedener. Das geht aus einer Bewertung im Rahmen der American Customer Satisfaction Index hervor. In diesem Jahr ist die Bewertung um fünf Punkte gefallen. Google+ erreichte in diesem Jahr allerdings gleich 78 Punkte. Mit ihrem sozialen Netzwerk sind sie in diesem Jahr das erste Mal gelistet.



Über den Autor

Daniel Schmidt