Am 23. Juni plant der Verleger der Bild-Zeitung, der Axel-Springer Verlag, eine kostenlose Ausgabe an jeden einzelnen Haushalt in Deutschland zu senden. Eine Online-Kampagne versucht dies zu stoppen.

Am 23. Juni feiert die fragwürdigste Zeitung in Deutschland ihren 60. Geburtstag. Und zu diesem Jubiläum plant der Verleger, der Axel-Springer Verlag aus Berlin, eine besondere Aktion. Die Tageszeitung soll an jeden einzelnen Haushalt in Deutschland kostenfrei versendet werden.

Die Internetseite Campact.de stellt nun ein Online-Formular zur Verfügung, in dem gegen die kostenlose Lieferung der Zeitung angegangen werden kann. Einfach die Adresse eingeben, und die Mail an die Firmenzentrale des Verlages senden, und schon wird es nicht zur Lieferung der Zeitung kommen, so Campact.

Bisher haben bereits mehr als 210.000 Leute sich gegen die Zustellung der Jubiläums-Ausgabe ausgesprochen.



Über den Autor

Sebastian Siepmann