Es ist das Jahr 1979. In einer kleinen US-Kleinstadt wird der 13-jährige Joe vom Schicksal getroffen: Nach dem Tod seiner Mutter ist der Junge traurig und alleine. Ablenken kann er sich nur mit seinem bestem Freund Charles, mit dem er zusammen einen Zombiefilm auf Super 8 drehen möchte.

Für die Hauptrolle in seinem Film konnte er das schönste Mädchen der Schule, Alice, gewinnen. Während ihrer Dreharbeiten werden sie Zeuge eines Zugunglückes, bei dem eine seltsame Kreatur aus einem geheimen Militärwagen entweichen konnte.

Plötzlich passieren unheimliche Dinge in der kleinen Stadt. Und die süße Alice verschwindet...

J.J. Abrams führt bei seinem neuen Film Super 8 nicht nur Regie, sondern ist zusammen mit Steven Spielberg (E.T , Jurassic Park) auch Produzent des Films.

Altmeister Spielberg meldet sich wieder zurück. Und Hollywood kennt den Plot des Films. Der war scheinbar lange Zeit ein großes Geheimnis. Super 8 versetzt J.J. Abrams wieder zurück in seine eigene Kindheit.

Super 9
Verleiher Paramount
Länge 112
FSK 12 Jahre
Kinostart 04.08.2011

Quelle: kino.de
Super 8  (©Paramount)



Über den Autor

Daniel Schmidt