Das Galaxy S3 ist ab sofort bei Amazon vorbestellbar. Der Preis dort beträgt 599 Euro. Dieser kann sich jedoch noch ändern. Amazon reagiert bei neuen Geräten häufig auf die Preise der Konkurrenz.

Das Samsung Galaxy S3 ist ab sofort bei Amazon vorbestellbar. Laut dem Online-Händler hat das neue Smartphone einen Flashspeicher von 16 GB und kann auf 32 GB erweitert werden. Ob es ebenso eine 32 GB Speicherkarte verwalten kann ist zur Zeit noch nicht bekannt. Amazon nennt des Weiteren eine 12 Megapixelkamera als Ausstattung.

Das Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) als Betriebssystem genutzt wird, dürfte klar sein. Laut einem Video, dass vor kurzem auf Engadget zu finden war, zählt ebenso ein Touchscreen mit 4,7 Zoll und einer 720 * 1184 Pixel Auflösung zur Ausstattung. Amazon nannte keinen Liefertermin für das Galaxy S3, welches jedoch vermutlich ab dem Tag der Präsentation, dem 3. Mai, ausgeliefert wird.

Das Smartphone, welches im Video zu sehen war, sah dem Galaxy Nexus sehr ähnlich, was jedoch keinerlei Besonderheit ist. Auch das iPhone 4 steckte noch in der Hülle des 3GS, als ein Techniker dieses in einer Bar liegen ließ. Der Preis bei Amazon beträgt zur Zeit 599€, könnte sich jedoch noch ändern. Gültig ist der Preis am Liefertag.


Amazon Special

Dieser Artikel ist Teil unseres Amazon Specials

Top News zum Online-Riesen. Neue Serien- und Filmstarts beim Streaming Dienst, Infos über Blitzangebote und News zu anderen Diensten wie der Lieferung am gleichen Tag oder mit der Drone. Alles rund um Amazon.

Zum Amazon Special


Über den Autor

Sebastian Siepmann