Nachdem die ersten drei Teile der Professor Layton Reihe ein echter Brüller waren, steht der neue Fall des Gelehrten noch vor Weihnachten in den Regalen. Der Ruf des Phantoms wird sicherlich zu neuen Spielern beitragen. Die ersten drei Spiele begeistern allein in Europa mehr als fünf Millionen Spieler.

Noch vor Weihnachten wird der vierte Teil der begehrten Professor Layton Serie in den Regalen stehen. Professor Layton und der Ruf des Phantoms heißt die neue Edition. Der bisher größte Fall des Titelhelden ist prall gefüllt mit neuen, teils sehr anspruchsvollen Rätseln. Auch für Neulinge ist der vierte Fall bestens geeignet. Bei dem Ruf des Phantoms, handelt es sich um ein Prequel. Die Handlung spielt drei Jahre vor der, des ersten Spiels.

Der Spieler erfährt, wie Layton seinen späteren Assisten Luke kennenlernt. Ebenso macht er Bekanntschaft mit Emmy einer weiteren Assistentin des Professors. Gemeinsam mit den drei Helden versucht der Spieler hinter das Geheimnis des Phantoms von Misthallery zu kommen. Je mehr Rätsel der Spieler löst, desto näher kommt er an das Geheimnis um das schaurige Phantom, welches eine friedliche Stadt in Angst und Schrecken versetzt.

Das Spiel verknüpft den altbewährten Charme von Professor Layton mit neuen animierten Szenerien. Hinzu kommen drei komplett neue Minispiele. Im ersten Minispiel verlegt der Spieler die Schienen einer Modelleisenbahn, die alle Stationen anfahren muss, bevor das Ziel erreicht wird. Spiel zwei beschäftigt sich mit dem jonglieren von Wörter auf der Bühne. Im dritten beschäftigt der Spieler sich mit dem lotsen eines Fisches durch einen Hindernisparcours.

Die Fangemeinde der Layton Reihe wächst unaufhaltsam weiter. Allein in Europa gingen die Spiele weit mehr als fünf Millionen mal über die Ladentheke. Ob Kenner oder Neuling. Den Spieler von Professor Layton und der Ruf des Phantoms erwartet auf jeden Fall ein schaurig schöner Rätselspaß.
Das Spiel erscheint am 25. Oktober nur für den Nintendo DS. Selbstverständlich kann es auch auf dem Nachfolger, dem 3DS, gespielt werden.

Für die jenigen, die nicht mehr warten wollen: Jetzt bei Amazon vorbestellen.



Über den Autor

Sebastian Siepmann