Es ist kein Zufall das die Apple Aktien heute ganz stark steigen, denn der Konzern hat mal wieder alles richtig gemacht und seine Marketingstrategie erfolgreich umgesetzt. Heute wurde nicht nur das neue Betriebssystem OS X Lion veröffentlicht, sondern auch die neue Generation des MacBook Air präsentiert.

Das neue Modell knüpft an den Erfolg der alten Generation nahtlos an: Es ist wieder einmal so flach wie kein anderes Notebook und überzeugt nicht nur durch seinen Intel Core i5 (oder i7) Prozessor, sondern auch durch beleuchtete Tasten, Thunderbolt I/O, und Flash Speicher.

Thunderbolt ist eine neue Technologie, die bis zu 12x schneller als Firewire und gleich bis zu 20x schneller als USB ist. Dadurch werden neue Maßstäbe in Sachen Geschwindigkeit, Flexibilität und Einfachheit gesetzt. Durch den Flash Speicher ist ein Standby von bis zu 30 Tagen möglich. Das Book ist immer direkt startklar und noch schneller.

Mit dem neuen Book wird direkt auch OS X Lion mitgeliefert. Erhältlich ab 949€.



Über den Autor

Daniel Schmidt