Das im Jahr 2016 erschienene Spiel Unravel bekommt scheinbar einen zweiten Teil. Das US Pendant zur USK hat diesen jedenfalls jetzt gewertet.

Das amerikanische Entertainment Software Ratings Board hat den zweiten Teil von Unravel gewertet. Das Game vom schwedischen Entwickler Coldwood Interactive und dem Publisher EA soll für den PC, die Xbox One sowie PlayStation 4 erscheinen. Der Nachfolger des von Kritikern, unter anderem wegen des charmanten Charakters Yarny, gefeiertem Spiels soll scheinbar auch einen Multiplayer-Modus haben.

Mehr Infos zu Unravel erhalten wir vermutlich heute Abend um 20 Uhr deutscher Zeit bei der EA Pressekonferenz auf der E3.



Über den Autor

Sebastian Siepmann