Lieferprobleme bei der Nintendo Switch Version von Electronic Arts FIFA 18? Steckt mehr dahinter oder gibt es nur Probleme bei der Auslieferung?

Unser Leser Patrick hat uns darauf aufmerksam gemacht, dass es bei der Auslieferung von FIFA 18 für die Nintendo Switch zu Lieferproblemen kommt. Eine Email von MediaMarkt, die uns vorliegt, beschreibt einen "deutschlandweiten Lieferverzug" weshalb der Händler dem "bisherigen Veröffentlichungsdatum (29.09.2017) nicht nachkommen kann". MediaMarkt rechnet laut der Email mit einer Auslieferung des Spiels bis Ende kommender Woche.

Auf einer internationalen Website auf der Pressevertreter Infos zu diversen Games erhalten können, ist die Switch Version nicht mehr gelistet. Gleiches gilt für Amazon. EA hat bislang keine Informationen dazu veröffentlicht. Wir bleiben dran.

Update, 28.09.2017 - 17:55: Laut Email von Nintendo (Downloads der Woche) wird die digitale Version von FIFA 18 um Mitternacht verfügbar sein. Von EA gibt es noch immer keine offizielle Äußerung. Der Amazon Kundenservice spricht davon, dass die Version beim Zoll in eine Kontrolle gekommen ist und es so zu Verzögerungen gekommen ist. Wir warten ab.



Über den Autor

Sebastian Siepmann