Die Gewinner der diesjährigen gamescom Awards stehen fest. Neben den 21 Kategorien und dem best of gamescom Award wurde auch der Publikumspreis "gamescom most wanted" bekannt gegeben.

Die Verleihung der gamescom Awards 2017 ist beendet. Die Gewinner der insgesamt 21 Kategorien wurden soeben auf der Social Media Bühne in Halle 10.1 bekannt gegeben. Die Jury, bestehend aus deutscher und internationaler Fachpresse sowie Youtubern aus aller Welt mussten sich durch mehr als 100 Einreichungen kämpfen. Das Awardbüro wurde auch in diesem Jahr wieder von der Stiftung Digitale Spielekultur geleitet. Über alle Nominierungen haben wir bereits vor Beginn der Messe berichtet.

Die Sieger der gamescom Awards 2017 stehen fest: Den begehrtesten Best of gamescom Award konnte sich Nintendo mit dem Titel Super Mario Odyssey sichern. Zudem gewann das Spiel auch die Kategorien Best Family GameBest Action Game und Best Console Game Nintendo Switch. Auch den gamescom Most Wanted Publikumspreis konnte Nintendo mit Super Mario Odyssey einstreichen. Weitere Preise gingen an Assasin's Creed Origins von Ubisoft, Mittelerde: Schatten des Krieges von Warner Bros. und Kingdom Come: Deliverance von Koch Media.

Die Gewinner in den Kategorien

Best of gamescom award: Super Mario Odyssey (Nintendo)

gamescom award for best DLC / Add-On: Battlefield 1: In the Name of the Tsar (Electronic Arts)

gamescom award for best booth: Electronic Arts gamescom Booth 2017 (Electronic Arts)

Best Console Game Sony PlayStation 4: Assasin's Creed Origins (Ubisoft)

Best Console Game Microsoft Xbox One: Mittelerde: Schatten des Krieges (Warner Bros.)

Best Console Game Nintendo Switch: Super Mario Odyssey (Nintendo)

Best PC Game: Kingdom Come: Deliverance (Koch Media)

Best Mobile Game: Metroid: Samus Returns (Nintendo)

Best Role Playing Game: Ni No Kuni II: Revenant Kingdom (Bandai Namco)

Best Racing Game: Forza Motorsport 7 (Microsoft)

Best Action Game: Super Mario Odyssey (Nintendo)

Best Simulation Game: Project CARS 2 (Bandai Namco)

Best Sports Game: PES 2018 (Konami)

Best Family Game: Super Mario Odyssey (Nintendo)

Best Strategy Game: Mario & Rabbids Kingdom Battle (Ubisoft)

Best Puzzle / Skill Game: God's Trigger (Techland)

Best Social / Online Game: Destiny 2 (Activision Blizzard)

Best Casual Game: Hidden Agenda (Sony)

Best Multiplayer Game: Destiny 2 (Activision Blizzard)

Best Virtual Reality Game: Fallout 4 VR (ZeniMax)

Best Hardware: Xbox One X (Microsoft)

gamescom Most Wanted  award: Super Mario Odyssey (Nintendo)

gamescom Indie award: Double Klick Heroes (Headbang Club)


Gamescom Special

Dieser Artikel ist Teil unseres Gamescom Specials

Die Gamescom ist die größte und beliebtes Entertainment- und Videospielemesse der Welt. In diesem Jahr können sich Besucher die neusten Titel wieder vom 21. - 25. August anschauen.

Zum Gamescom Special


Über den Autor

Sebastian Siepmann