Das italienische Studio Storm in a Teacup hat heute mit Close to the Sun ein neues, story-basiertes Horror Game angekündigt. Die Story ist angesidelt auf einem Schiff, entwickelt von Nikola Tesla, im Umbruch des 20. Jahrhunderts. Der Spieler übernimmt dabei die Rolle von Rose, einer Journalistin, die auf der Suche nach ihrer Schwester ist und schnell feststellt, dass etwas völlig falsch gelaufen ist.

Close to the Sun soll im kommenden Jahr für PC und Konsolen erscheinen.



Close to the Sun - Galerie


Gamescom Special

Dieser Artikel ist Teil unseres Gamescom Specials

Die Gamescom ist die größte und beliebtes Entertainment- und Videospielemesse der Welt. In diesem Jahr können sich Besucher die neusten Titel wieder vom 22. - 26. August anschauen.

Zum Gamescom Special


Über den Autor

Sebastian Siepmann