Nach dem Ende der diesjährigen gamescom am 26. August 2017 startet Square Enix mit der Closed Beta zu Dissidia Final Fantasy NT auf der PlayStation 4.

Vom 26. August bis zum 4. September können ausgewählte Spieler an der Closed Beta von Dissidia Final Fantasy NT auf der PlayStation 4 teilnehmen. Spieler des geschlossenen Beta-Tests können das teambasierte Kampfspiel ausprobieren und in die Rollen von Helden und Bösewichten der Final Fantasy Welt schlüpfen. Hierbei treten die Spieler in temporeichen und aufregenden 3-vs-3 Kämpfen in bekannten Arenen an und können epische Beschwörungen wie Ifrit, Shiva oder Odin zur Hilfe.

Außerdem kündigte Square Enix an, dass Spieler sich darauf freuen können, den Charakter Jekkt, Blitzball-Legende und Antagonist aus Final Fantasy X, zu übernehmen, welcher sein Debüt bei Erscheinen des Spiels im nächsten Jahr gibt.

Für die Closed Beta können sich Spieler noch bis zum 15. August bewerben. Ausgewählte Spieler erhalten eine Email die sie zum Spielen einlädt. Dissidia Final Fantasy NT erscheint Anfang 2018 für die PlayStation 4. Wer nicht das Glück hat, an der Closed Beta teilnehmen zu können, kann sich Dissidia Final Fantasy NT auch auf der gamescom ansehen und einen ersten Eindruck gewinnen.


PlayStation 4 Special

Dieser Artikel ist Teil unseres PlayStation 4 Specials

Alles rund um die Next-Gen Konsole aus dem Hause Sony. Die heißesten News, die neusten Games. Und dazu jeden Monat die Gratis Spiele für PS Plus Mitglieder.

Zum PlayStation 4 Special


Über den Autor

Sebastian Siepmann