EA Sports hat auf seine Fans gehört. In FIFA 18 wird es erstmalig Duelle in der dritten Liga geben. Spieler dürfen sich dann auf zahlreiche Traditionsvereine freuen. Eine Partie Real Madrid gegen Sportfreunde Lotte muss also kein Traum mehr bleiben.

Wenn am 29. September FIFA 18 erscheint, dürfen sich Spieler endlich auf die dritte Liga freuen. EA Sports hat die Lizenen erhalten und wird die meist-geforderte Liga endlich in das Spiel integrieren. Damit kehren zahlreiche Traditionsmannschaften zurück auf den virtuellen Platz. Neben der neuen Liga wird es in FIFA 18 außerdem den DFB-Pokal geben. Die Liste der geforderten Features wird damit allerdings nur ein bisschen kürzer. Weiterhin warten die Fans unter anderem auf den Hallenmodus aus FIFA 98. Ob EA diesen Traum im kommenden Jahr erfüllt?

FIFA 18 erscheint für die PlayStation 4, Xbox One, PC, Nintendo Switch und auf der alten Konsolengeneration mit PlayStation 3 und Xbox 360 am 29. September.


FIFA Special

Dieser Artikel ist Teil unseres FIFA Specials

FIFA 18 ist der neue Titel von Publisher EA Sports. Es ist das erfolgreichste offiziell lizensierte Fußballspiel.

Zum FIFA Special


Über den Autor

Daniel Schmidt