Wie viele Ideen hattet ihr schon, die ihr am Ende wieder verworfen habt? Warum eigentlich? Warum habt ihr sie nicht in die Tat umgesetzt? Jene verrückte Vorhaben unterstützt Jägermeister mit einer fetten Finanzspritze!

Statt "man müsste mal" lieber „einfach machen“! Verrückte Ideen unterstützt Jägermeister nun mit 5.000 Euro. Zeit eure Vorhaben umzusetzen. Es gibt diese Ideen, von denen man immer sagt: "Das müssten wir echt mal machen!" Leider bleibt es oft dabei. 
Einfach weil man es nie angeht oder das nötige Budget nicht flüssig hat.

Die besten Projekte supportet Jägermeister mit einer dicken 5.000 Euro Finanzspritze. Die Vorraussetzungen sind dabei ganz leicht: Bewerbt euch als Team aus mindestens drei Personen auf www.jägermeister.de/einfachmachen mit einer kurzen Beschreibung eurer Idee. Einsendeschluss ist der 6. Dezember 2015.

Eine Jury wählt die besten Ideen und Projekte aus und stattet euch dann mit dem nötigen Kleingeld aus. Natürlich gibt es hinterher online zu sehen, was außer Spaß noch so herauskommt, wenn „man müsste mal“ zu „ham wir einfach gemacht“ wird.



Über den Autor

Daniel Schmidt