Noch bevor am 5. November das vierundzwanzigste Abenteuer von James Bond in die deutschen Kinos kommt, erweckt Gillette den 007 in jedem Mann – mit einem beeindruckenden Kurzfilm.

In „James Bond 007 – Spectre“ ermittelt Daniel Craig wieder als Geheimagent ihrer Majestät. Bereits zum vierten Mal schlüpft der Schauspieler in diese Rolle. Diesmal wird er mit einer Nachricht aus seiner Vergangenheit konfrontiert, die sein ganzes Leben auf den Kopf stellt.

Sich einmal wie James Bond fühlen macht Gilette seit dem ersten Oktober möglich – mit dem limitierten Gillette ProGlide Flexball 007 SPECTRE Geschenkset gestalten Männer ihre ganz persönlichen „Bond Momente“. Es ist das perfekte Geschenk, um den 007 im Mann zu erwecken und bietet gleichzeitig eine ultimativ präzise Rasur, um jederzeit Bond-gerecht vorbereitet zu sein.

Inspirierende „Bond Momente“

Diese „Bond Momente“ sind speziell von dem James Bond-Schöpfer und berühmten Autoren Ian Fleming inspiriert. Seine Werke und Worte bilden deshalb das Fundament des Kurzfilms und bringen den einzigartigen Bond-Stil und die Geschichte von Gillette zusammen. Aus diesem Grund arbeitet Gillette zusammen mit Jany Temime, der preisgekrönten Kostüm-Designerin von SKYFALL und SPECTRE, um jedem Mann die passenden Styling Tipps zu geben, damit er immer und überall perfekt vorbereitet ist.

Und genau ihm könnt ihr am 10. Oktober eure Fragen schicken: dann übernimmt der Designer nämlich den Twitter-Account von Gilette für eure Fragen und euren persönlichen „Bond Moment“! Mehr Informationen zu den Geschenksets und „Bond Momenten“ erhaltet ihr unter www.gillette.de oder auf Facebook unter www.facebook.com/Gillette.Deutschland.



Über den Autor

Daniel Schmidt