Amazon ist bekannt für die tägliche App aufs Haus. Häufig gibt es zu besonderen Anlassen auch mehrere eigentlich kostenpflichtige Apps kostenfrei zum Download. Jetzt wurde bekannt, dass Amazon eine App-Flatrate für Android plant.

Mit Amazon Unlocked for Apps and Games plant der Onlinehändler ein neues Modell für den Vertrieb von Apps für Android. Egal ob es um kostenpflichtige Applikation oder kostenlose Apps, die In-App-Käufe anbieten handelt - Amazon übernimmt sämtliche Kosten.

Der Dienst wird jedoch keiner sein, der alle Apps des Stores kostenlos anbieten wird. Ähnlich wie bei den Streaming-Diensten von Amazon werden nur gewisse Angebote ins Rampenlicht gerückt,

Ob Unlocked als weiteres Angebot den Prime-Dienst erweitern soll, oder ein eigenständiges Produkt werden soll ist bislang noch nicht bekannt. Ebenfalls ist auch ein Release noch nicht erwähnt worden.

Laut dem Technik-Magazin Techcrunch möchte Amazon mit Unlocked for Apps and Games die Anzahl der installierten Amazon Apps erhöhen, die Voraussetzung dafür ist.


Amazon Special

Dieser Artikel ist Teil unseres Amazon Specials

Top News zum Online-Riesen. Neue Serien- und Filmstarts beim Streaming Dienst, Infos über Blitzangebote und News zu anderen Diensten wie der Lieferung am gleichen Tag oder mit der Drone. Alles rund um Amazon.

Zum Amazon Special


Über den Autor

Sebastian Siepmann