Im vergangegen Jahr brachte Base ein Angebot für seine Kunden auf den Markt. Für 3,99 Euro im Monat bekamen diese den Video-on-Demand Dienst Watchever für 24 Monate im Abo. Der Dienst konnte dann über die Mobilfunkrechnung bezahlt werden. Da der Mobilfunkanbieter Telefonica die Eplus-Gruppe aufgekauft hat, gehören die Angebote nun auch o2.

Ab dem 10. März können also auch Kunden von o2 das Angebot für 3,99 Euro im Monat nutzen. Dieser Preis gilt sowohl für Neu- als auch Bestandskunden. Einziger Nachteil: Der Preis gilt nur für ein 24 Monats-Abo. Sollte man dieses nicht wünschen, so kostet Watchever weiterhin 8,99 Euro, kann jedoch auch über die Telefonrechnung bezahlt werden.

Anders als zunächst vermutet lässt sich Watchever dann nicht nur auf dem Smartphone oder Tablet nutzen, sondern auf jedem Gerät, auf dem Watchever läuft - Konsole, Apple TV, Mac, PC oder Smart TV. Buchbar ist das ganze über Mein o2.



Über den Autor

Sebastian Siepmann