Geschichten als kurzen Film zu erzählen ist nicht nur teuer, sondern auf aufwendig. Wie aufwendig so ein Kurzfilm sein kann beweist nun die Marke Johnnie Walker. Sie hat die beiden Schauspieler Jude Law und Giancarlo Giannini zusammengebracht und in ‚The Gentleman’s Wager‘ gegeneinander antreten lassen.

Gedreht wurde in London und auf den Britische Jungferninseln – zwei wirklich einzigartige Locations. Die Wette allerdings startet auf einer alten und luxuriösen Yacht: Im glasklaren Wasser. Beides sind reiche Männer, die sich vermutlich Alles in ihrem Leben leisten könnten.

Bei einem Glas Johnnie Walker Blue wetten sie um die beeindruckende Yacht: Jude Law möchte es haben – und wettet mit einem Tanz.

judelaw

Kann er die Yacht gewinnen? Das verrät uns Regisseur Jake Scott in dem knapp sieben Minuten langen Kurzfilm.

Über Johnnie Walker
Das „Blue Label“ ist der Top-Whiskey der Marke Walker. Die Fässer werden dabei von Hand ausgesucht. Es entsteht ein wirklich einmaliger Charakter des Blue Label. Für den typischen Geschmack der Whiskeys aus dem Beginn des 19. Jahrhunderts hat sich Walker an seinen Bestand der alten und seltenen Fässer bedient.



Über den Autor

Daniel Schmidt