Die Gamescom startet wieder. Vom 13. August bist 17. August strömen Gamer wieder zur Kölnmesse. Dort erwartet sie bereits zum sechsten Mal die weltweit größte Messe für Entertainment und Videospiele. Absolutes Highlight: Die ESL One Cologne mit $ 250.000 Preisgeld.

Fünf Tage Gaming auf 140.000 Quadratmetern – die Gamescom öffnet wieder ihre Tore. Am Mittwoch wieder wie gewohnt nur für Fachbesucher. Ab Donnerstag dann für Jeden. Allerdings ist die Messe bereits ausverkauft. Ein großes Highlight ist das große Turnier der ESL. Die ESL one Cologne 2014 ist ein großes CS: GO Turnier mit $ 250.000 Preisgeld. Dort treten 16 Clans gegeneinander an. Für die Teilnahme auf der Gamescom wurden sieben Viertelfinalisten der EMS One Katowice 2014 eingeladen. Die anderen Startplätze wurden vom 30. Juni bis zum 27. Juli in weiteren Qualifikationen vergeben.

Unser Tipp: Bewahrt eure Gamescom-Karte auf und schaut bei Riots League of Legends vorbei. Dort werdet ihr auch in diesem Jahr wieder zwei kostenlose Skins bekommen. Das Netzt vermutet die erst vor kurzem angekündigten Skins „Riot Kayle“ und „Arcade Miss Fortune“. Unwahrscheinlich ist das nicht: 2013 gab es für jeden registrierten Messebesucher die Skins „Riot Blitzcrank“ und „Arcade Hecarim“.

Mehr zur Messe gibt es auch in unserem Gamescom Special.

 


Gamescom Special

Dieser Artikel ist Teil unseres Gamescom Specials

Die Gamescom ist die größte und beliebtes Entertainment- und Videospielemesse der Welt. In diesem Jahr können sich Besucher die neusten Titel wieder vom 22. - 26. August anschauen.

Zum Gamescom Special


Über den Autor

Daniel Schmidt