Tage der Freiheit- Schlacht um Mexiko ist eine David-gegen-Goliath-Geschichte. Der Film gilt als Meilenstein des mexikanischen Kinos.

TAGE_DER_FREIHEIT_DVD_CoverDer Tag an dem die Weltgeschichte verändert wird ist der 5. Mai 1862. Die französische Armee unter Naopleon III., zu der Zeit die größte Streitmacht der Welt, will mit einem kurzen, überwältigenden Angriff Mexiko besetzen und danach an der Seite der Südstaaten gegen Abraham Lincoln kämpfen.

Die französischen Generäle erwaten einen  schnellen Sieg, was sich jedoch als fataler Fehler herausstellt, da eine epische Konfrontation entsteht. Unter der Führung von General Ignacio Zaragoza liefert sich die hoffnungslos unterlegene mexikanische Armee einen erbitterten Kampf mit dem in Stärke und Ausrüstung übermächtigen Gegner.

TAGE_DER_FREIHEIT_Szenenbild_04Zu der Kriegsgeschichte mischt sich dann auch noch eine Liebesgeschichte.Der junge Soldat Juan und seine Freundin Citlali sind mit ihrer Liebe in den Krieg verstrickt,  da Juan in den Krieg zieht. Auf dem Kriegsfeld von Puebla, im Angesicht des unbezwingbaren Feindes, bleiben Juan und seinen Kameraden einzig der grenzenlose Drang nach Freiheit…und der verzweifelte Mut, diesen legendären Kampf um ihre Nation, ihre Familien und ihre Ehre mit allen Mitteln zu gewinnen!

Das Datum der Veröffentlichung war der 13.05.2014. Der Film hat eine Laufzeit von 122 Minuten und ist ab 16 Jahren freigegeben. Gewonnen hat der Film den Winner Audience Award Newport Beach Film Festival.

4You2Connect.com verlost drei Mal die Blu-ray Disc Tage der Freiheit - Schlacht um Mexiko. Einsendeschluss ist der 16.06.2014.


Gewinnspiel

Schade! Das Gewinnspiel ist leider schon abgelaufen.


Über den Autor

Sebastian Siepmann