Die PlayStation 4 ist immer noch landesweit ausverkauft! Obwohl der Erstverkauf bereits einige Monate zurückliegt, müssen zahlreiche Spieler sich gedulden. Amazon reagiert unterdessen auf ein Bundle-Problem und schmeißt das Spiel DriveClub raus.

Weil der Vorzeigetitel DriveClub noch immer nicht erhältlich ist und bisher auch noch keinen Veröffentlichungstermin hat, schmeißt Amazon das Spiel aus seinem Bundle. Dort war die Konsole nämlich inklusive Controller, Killzone, Knack und DriveClub erhältlich. Da jedoch nicht abzusehen ist, wann DriveClub endlich erscheint, wurde DriveClub durch inFamous: Second Son. Damit wäre ein Bundle dann wieder lieferbar.

Gerüchten zufolge wird mit einer Veröffentlichung sogar erst 2015 gerechnet. Damit würde DriveClub mehr als 1 ½ Jahre später auf den Markt kommen.


PlayStation 4 Special

Dieser Artikel ist Teil unseres PlayStation 4 Specials

Alles rund um die Next-Gen Konsole aus dem Hause Sony. Die heißesten News, die neusten Games. Und dazu jeden Monat die Gratis Spiele für PS Plus Mitglieder.

Zum PlayStation 4 Special


Über den Autor

Daniel Schmidt