Die Analysten von SuperData sind der festen Überzeugung, dass Ubisoft von einem größeren Unternehmen aufgekauft werden könne. Laut SuperData ist Ubisoft eines der wenigen Unternehmen, die noch vom regulären Handel profitieren. Die restlichen Publisher sind stark vom digitalen Markt abhängig, wo hingegen Ubisoft nur 13% Umsatz im digitalen Markt erwirtschaftet hat. Der Publisher ist somit ein Kanditat für eine Übernahme, da das Wachstumspotenzial sehr hoch ist. Es stellt sich nur die Frage, wer die Franzosen aufkaufen wird.



Über den Autor

Raoul Niebelung