Bibi Blocksberg ist die wohl bekannteste Hexe der Welt: die Kindern aus Hörspiel bekannte Bibi gibt es ab kommenden Donnerstag aber auch auf großer Kinoleinwand. Das Debüt als echte Verfilmung von Bibi & Tina könnte ab 6. März der Wunsch vieler Kinder sein.

Bereits vor Kinostart haben wir für euch einen Blick auf die Charaktere geworfen.  

[tabs type="horizontal"]

[tabs_head]
[tab_title]Bibi[/tab_title][tab_title]Tina[/tab_title][tab_title]Alex[/tab_title][tab_title]Sophia[/tab_title]
[tab_title]Hans[/tab_title][tab_title]Susanne[/tab_title][tab_title]Holger[/tab_title][tab_title]Falko[/tab_title]
[/tabs_head]

[tab]
Mal abgesehen davon, dass Bibi Blocksberg hexen kann, ist sie ein ganz normaler Teenager. Sie liebt Pferde und verbringt fast jede Ferien bei ihrer besten Freundin Tina auf dem Martinshof und bei ihrer Schimmelstute Sabrina. Bibi ist selbstbewusst, gewitzt, ein bisschen vorlaut und manchmal etwas ungestüm. Auf dem Martinshof gilt Hexverbot und meistens besteht Bibi die Abenteuer mit ihren Freunden auch ganz ohne jede Hexerei, aber so ganz lassen kann sie es natürlich nicht.
[/tab]
[tab]
Tina Martin ist schon ein bisschen älter und hat außerdem einen festen Freund, Alexander von Falkenstein. Genauso wie Bibi liebt auch Tina Tiere und vor allem die Pferde auf dem Martinshof und Schloss Falkenstein. Ihr Pferd ist der rotbraune Fuchs Amadeus. Tina ist etwas reifer als Bibi, aber sie kann genauso energisch sein und manchmal auch etwas aufbrausend und starrköpfig – insbesondere wenn sie sich von ihrem Freund Alexander nicht verstanden fühlt.
[/tab]
[tab]
Alexander von Falkenstein wohnt zusammen mit seinem Vater auf Schloss Falkenstein. Wie Bibi und Tina ist er ein Pferdenarr und begeisterter Reiter. Sein Pferd ist der edle Rappe Maharadscha. Als Tinas fester Freund bemüht er sich zwar stets, alles richtig zu machen, aber gerade das bringt Tina manchmal auf die Palme.
[/tab]
[tab]
Sophia ist nicht nur eine ausgesprochene Schönheit, sondern auch extrem ehrgeizig und sehr darauf bedacht, sich in den „richtigen Kreisen“ mit der richtigen Herkunft zu bewegen. Alexander von Falkenstein kennt sie noch aus ihrer Kindheit und hält ihn für eine mehr als geeignete Partie. Weil sie es gewohnt ist zu bekommen, was sie will, lässt sie sich nicht davon abbringen, ihn zu „überzeugen“. Dabei ist ihr jedes Mittel recht...
[/tab]

[tab]
Kakmann ist ein neureicher Selfmade-Millionär, für den der „Sieg“ über alles geht – ob beim Ausritt oder bei seinen windigen Geschäften. Bei seiner Pferdezucht geht es ihm nicht um die Liebe zu den Tieren, sondern nur um den Gewinn. Aus diesem Grund hat er es auch auf Graf Falkos süßes Fohlen Sokrates – genannt „Socke“ – abgesehen.
[/tab]

[tab]Tinas Mutter Susanne steht mit beiden Beinen im Leben und kümmert sich seit dem Unfalltod ihres Mannes um ihre beiden Kinder und den Reiterhof, den sie von Graf Falko von Falkenstein gepachtet hat. Sie ist eine begeisterte Köchin und ihr Butterkuchen ein echter Star in der Gegend.[/tab]

[tab]
Holger Martin ist Tinas großer Bruder, gut aussehend, selbstbewusst und als Reitlehrer der Schwarm aller Mädchen. Holger kennt sich bestens mit Pferden aus und kümmert sich auf dem Hof um die technischen Gerätschaften. Außerdem spielt er leidenschaftlich gerne Gitarre, singt und ist immer da, wenn Tina ihren großen Bruder braucht.[/tab]

[tab]Graf Falko von Falkenstein
Graf Falko ist Alexanders Vater. Ihm gehören Schloss Falkenstein sowie die umliegenden Ländereien und der Martinshof. Etikette und Tradition werden bei ihm sehr groß geschrieben, was es oft nicht so leicht macht, gut mit ihm auszukommen. Sein Herz trägt er aber am rechten Fleck.[/tab]
[/tabs]

Das Gewinnspiel zum Film Bibi & Tina läuft noch. Mit etwas Glück gewinnt gerade ihr das exklusive Fanpaket, bestehend aus 2 Kinotickets für ein Kino eurer Wahl, 1 Filmplakat, sowie das offizielle Spiel zum Film „Bibi & Tina“ für den Nintendo 3DS.



Über den Autor

Daniel Schmidt