Zero Days Plakat
Im Jahr 2010 machten IT-Sicherheitsexperten eine unheimliche Entdeckung. Ein Computerwurm verbreitet sich mit einer enormen Aggressivität und Schnelligkeit durch das gesamte Internet rund um die Welt. Was die Forscher dabei nicht ahnen: Der Computerwurm ist die Grundlage einer neuen Art von Waffe. Die Cyberbombe. Entwickelt – vermutlich – von CIA und dem Mossad. Diese Cyberbomben sollen mit der Zerstörungskraft einer Atombombe gleichzusetzen sein – und die Verbreitung lässt sich nicht aufhalten…

Ferne , absurde Zukunft? Nein! Wahre Realität!
Kinostart: 01.09.2016
Laufzeit: 1 Stunde 56 Minuten
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Verleiher: DCM
Genre: Dokumentation